Eva

Vocals / Uke

Noch bevor Eva das Sprechen erlernte, pfiff sie bereits im Babyalter fröhlich Melodien vor sich hin. Die Musik war ihr in die Wiege gelegt.

Ihre ersten gesanglichen Fortschritte begannen, als sie zu ihrem 5. Geburtstag den „my first Sony“ mit Mikrofon bekam. Von nun an wurden sämtliche Disneysongs durchs Mikrofon geschmettert und die Leidenschaft zum Singen war entfacht.

Seit der 2. Klasse besuchte sie regelmäßig den Kinsauer Kirchenchor, bei dem sie im Sopran die Choräle trällerte.

Mit der Raistinger Coverband B-Flat hatte die damals 16-jährige ihr erstes Bühnendebüt als Sängerin. Doch die Bandkonstellation hielt nur für kurze Zeit. Währenddessen erhielt sie Gesangsunterricht von der Wahl-Münchnerin Jasna Schmuck.

Mit Mitte 20 wagte sie sich zurück auf die Bühne mit der Irish-Folk Coverband „zehnvorelf“ aus Kinsau, bei der sie zudem ihre Qualitäten als Querflötistin zum Besten gab. Leider löste sich die Band nach nur 2 Jahren auf.

Nach nun längerer Babypause will es die 3-fache Mutter nochmal wissen und wagt sich weg vom Herd zurück auf die Bühne als Frontfrau bei Mr. MoJoe.